Herausforderung SLG Urbach-Rems und SLG Remseck e.V.

Herausforderungsmodus am 03.09.2017

SLG Urbach-Rems und SLG Remseck e.V.

 

Im Schützenhaus Leutenbach fand heute der Herausforderungsmodus in der Disziplin PP1 statt.

Mit jeweils 5 Schützen und weiteren freiwilligen Helfern und Zuschauern hatten wir einen sehr guten Wettkampf, der allen Spaß gemacht hat.

Sieger wurde die SLG Urbach-Rems mit 1402 zu 1360 Ringen.

Das Ergebnis haben wir anschließend im Biergarten der Gaststätte gefeiert und hatten somit noch einen schönen Ausklang. Auf einen eventuellen Rückkampf freuen wir uns.

Das Gastgeschenk – 2 Sprühdosen Bremsenreiniger – wurde durch Kurt Engel überreicht 😉

Mit sportlichem Gruß

Bernd Köngeter (SLG Urbach-Rems)

2. Wettkampf im Herausforderungsmodus 2017

SLG Urbach Rems – SLG BDMP Waiblingen e.V.

Am 10.04.2017 fand unser Wettkampf auf dem Schießstand in Korb statt. Leider konnten wir wegen Umbaumaßnahmen nicht den vorgesehenen Stand in Leutenbach benutzen.

Somit war die SLG BDMP Waiblingen eigentlich unser Gastgeber. Dafür nochmals vielen Dank!

Der Wettkampf wurde in der Disziplin PP1 ausgetragen und hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Auf diesem Weg bedanke ich mich für das Engagement der Schützen und hoffe auf einen tollen Rückkampf.

Ausdrücklich bedanken wir uns noch bei der SLG BDMP Waiblingen für die anschließende Einladung in die Gaststätte.

Das Gastgeschenk in Form einer SLG Urbach-Rems-Tasse wurde in der Gaststätte überreicht.

Für die SLG Urbach Rems

Bernd Köngeter

Vielen Dank an die beiden Teams für den Bericht und die Bilder dazu.

Als Sieger im 2. Herausforderungsmodus ging die

SLG Urbach Rems

vom Stand.

Mit sportlichem Gruß

Peter Meier

1. Wettkampf im Herausforderungsmodus 2017

Am 29.03.2017 war es soweit, Schützen der SLG Karlsbad und SLG Oberderdingen trafen sich in Bretten zum ersten Wettkampf des Herausforderungsmodus im Landesverband Baden-Württemberg.

Da die SLG Karlsbad keinen eigenen Stand besitzt, mietet sich diese jeden zweiten Mittwoch beim KKS 1923 Bretten e.V. ein.

Jeweils 6 Aktive Schützen der Mannschaften traten zum Kräftemessen in der zuvor vereinbarten Disziplin PP1 gegeneinander an.

Von vornherein war klar das das Schießen nur an zweiter Stelle stehen wird und soll.
Kameradschaftspflege stand im Vordergrund.

Nach knapp gewonnenem Sieg der SLG Karlsbad ging es zum gemütlichen Teil über.

Stephan Jenz (1.Vorstand SLG Oberderdingen) übereichte das mitgebrachte Gastgeschenk in Form eines „kleinen“ Weinkorbs an Sascha Ebel (2. Vorstand SLG Karlsbad) und sprach gleichzeitig eine Herausforderung zu einer Revanche aus. Diese wurde an Ort und Stelle auch angenommen.

Im Anschluss richteten die Gastgeber der SLG Karlsbad eine üppige Vesper für alle beteiligten her.
Für jeden Geschmack war etwas dabei.

So ging es dann bei Speis und Trank bis in die späten Abendstunden.

Als Resümee der beteiligten SLG´n steht aber fest, es war nicht der letzte Wettkampf in dieser Art.

Mit sportlichem Gruß
Peter Meier

>>zu den Bildern<<
 

Ausschreibung Landesmeisterschaften ZG1/ZG4 BW 2017

Ausschreibung Landesmeisterschaften ZG1 / ZG4 BW 2017

Termin: 22. + 23. April 2017

  • Samstags 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Sonntags 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Schießanlage Backnang / Anfahrtsskizze

Die Anmeldung zum Wettkampf kann NUR Online erfolgen!


Ausschreibung LM BW 2017 ZG1-ZG4


Achtung:

  • Es handelt sich bei den Klassen ZG4 .308 und ZG4 mod. .308 um geringfügige Abwandlungen der Sportordnung ZG4.
  • Es obliegt dem Schützen zu beweisen, dass die Waffe in einer regulären Armee, bei der Polizei oder der Zollverwaltung als Zielfernrohrgewehr eingeführt wurde. Bei der Waffenabnahme oder einer Kontrolle ist auf Verlangen ein entsprechender Beweis vorzulegen.

 

Ausschreibung zum Waffen – Sachkundelehrgang

Ausschreibung zum Waffen – Sachkundelehrgang

Ort: Schulungsraum / Schießbahnen Schützenverein Derdingen 1954 e.V.
        Anfahrtsskizze
Ziel: Anerkannte Abnahme der Sachkundeprüfung aller Verbände nach dem
        Waffengesetz

        Der Lehrgang umfasst auch die Ausbildung zur Standaufsicht.

Termin: Freitag    12.05.2017 15:00 – ca. 21:00 Uhr
              Samstag 13.05.2017 08:30 – ca. 21:00 Uhr
              Sonntag   14.05.2017 09:00 – ca. 17:00 Uhr

Der Lehrgang ist Aktuell ausgebucht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.